Willkommen an der Grundschule Ehmen-Mörse

Liebe Besucher,

es freut uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können.

Aus der Grundschule Ehmen und der Grundschule Mörse entstand am 01.02.2015 durch Zusammenlegung eine neue große Schule:

die Grundschule Ehmen - Mörse

Im aktuellen Schuljahr besuchen 380 Schülerinnen und Schüler, verteilt auf 17 Klassen, unsere Schule. Die Klassen a, b und c eines Jahrganges werden in den Schulgebäuden im Ortsteil Ehmen unterrichtet, die Klassen d (und ggf. e) in den Gebäuden im Ortsteil Mörse.

Der Unterricht und das Schulleben an beiden Schulorten wird auf Grundlage eines gemeinsamen Schulprogrammes mit einheitlichem Leitbild organisiert und durchgeführt.

Mit unserer Homepage möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben sich über unsere Schule zu informieren und Sie als Eltern, Freunde und Förderer an unserem Schulleben teilhaben lassen. Neben aktuellen Themen und Terminen finden Sie Fotos und Hilfreiches, wie die Öffnungszeiten unserer Sekretariate oder die Ansprechpartner des Fördervereins.

Wenn sich nicht alle Fragen klären lassen, scheuen Sie sich nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Es ist schön, die Entwicklung Ihrer Kinder begleiten zu können.

Marion Klages-Çelik, Schulleiterin

SchülerInnen halten Kurzreferate über tagespolitische Themen

Im Religionsunterricht sollten die Schüler einiger 4. Klassen mit Hilfe der Kinder-Nachrichtenseiten https://www.zdf.de/kinder/logo Kurzreferate zu Themen, die sie interessieren, innerhalb einer Schulstunde erarbeiten und vor der Klasse vortragen. Dabei entstanden so tolle Vorträge, dass die unterrichtende Lehrerin, Frau Klages-Çelik, spontan ein Schul-Ipad zückte und eine Schülerin dabei aufnahm. Sara Brauner, aus der Klasse 4a, klärte Ihre Mitschüler über das brandaktuelle und sehr wichtige Thema "Rassismus" auf:  

Frau Ullrich besteht Prüfung

Glückwünsche zur bestandenen Prüfung

Nach einem langen Tag bestand am 23.6.2020 Frau Ullrich erfolgreich ihre Überprüfung zur Konrektorin. Wir gratulieren dazu herzlich und freuen uns, dass damit der momentan noch kommissarisch besetzten Konrektorenstelle nun einer endgültigen Besetzung nichts mehr im Wege steht!

Für diese neue Aufgabe wünschen wir viele kreative Ideen für alle Herausforderungen, die da zu meistern sein werden, Spaß an der Arbeit und immer den richtigen Riecher!

Corona Nothilfe Spendenaktion für die Joyful Learning School in Ghana wurde ein Riesenerfolg

Spendenaufruf ein Riesenerfolg!
Der Spendenaufruf Ende Mai in der Partnerschule und den Zeitungen löste eine überwältigende Welle von Hilfsbereitschaft und Solidarität aus. In den letzten 4 Wochen entwickelte sich ein großartiges Engagement von Wolfsburgern für das älteste von Wolfsburgern gemeinnützig betriebene Schulprojekt in Ghana/West Afrika. 

Mitgliederversammlung des Fördervereins

Der Förderverein hat am 29.06. seine Jahreshauptversammlung nachgeholt. Erfreulicherweise wurde es eine "große Runde", leider haben uns aber die Mitglieder aus Mörse gefehlt.

Nachdem Jasmin Just einen Rückblick über die Arbeit des Fördervereins des vergangenen Jahres gegeben hat und Anita Bublak als scheidende Kassenwartin den aktuellen Kassenstand erläuterte, kam es zu Nachwahlen für die Vorstandsmitglieder, deren Kinder die Schule zum Sommer verlassen.

Neu gewählt wurden:

Seiten